young_generation

FAQ - meist gestellte Fragen


Der Log-In funktioniert nicht

  • Ich habe schon mehrfach versucht mich einzuloggen und es klappt nicht!

    Bitte schau doch noch mal, wie dein Name auf der Mitgliedskarte geschrieben ist. Es kann passieren, dass sich Tippfehler einschleichen oder Vor- und Nachname vertauscht wurde. Mit den Daten, die auf der Karte stehen, kannst du dich aber einloggen. Um eine neue Karte mit dem korrigierten Namen zu erhalten schreibe uns hier eine Mail.
  • Wie kann ich mich als Firmenmitglied im jungen Portal einloggen?

    Einfach bei Vorname "Firma" eingeben, bei Nachname den Firmennamen und die Mitgliedsnummer.
  • Ich habe einen Titel (Dr., Prof.,...) im Namen, wie logge ich mich ein?

    Beim Vornamen nur den Vornamen eintragen, bei Nachnamen den Titel und den Nachnamen, also z.B. "Dr. Mustermann" und die Mitgliedsnumer.

 

       Es funktioniert immer noch nicht? 
       Dann melde dich telefonisch bei unseren Kollegen unter 089/7676-4640.

Ist die Mitgliedschaft wirklich beitragsfrei?

Die ADAC starter-Jugendmitgliedschaft und die ADAC young driver-Mitgliedschaft für Führerscheinneulinge, kosten keinen Cent.

Die ADAC starter-Jugendmitgliedschaft ist für alle bis zum 18. Geburtstag (mit Wohnsitz in Deutschland).

Die ADAC young driver-Mitgliedschaft (für Führerscheinneulinge) startet mit einem beitragsfreies Schnupperjahr für alle über 18 Jahre, die gerade den Führerschein erworben haben. Voraussetzungen: Mindestalter 18 Jahre und Führerscheinerwerb innerhalb der letzten 12 Monate.

Für Teilnehmer am begleiteten Fahren gibt es einen eigenen Tarif.  Einen Antrag findest du auf unserer Startseite unter dem Button ADAC young driver. Im Anschluss an die ADAC starter-Jugendmitgliedschaft erhälst du zum 18. Geburtstag ein weiteres beitragsfreies Jahr die ADAC young driver-Mitgliedschaft für Führerscheinneulinge.

Die ADAC young traveller-Mitgliedschaft für alle unter 23 Jahren, die kein Auto fahren, aber viel reisen und Schutz im Ausland brauchen, kostet 24 Euro im Jahr, also gerade einmal 2,00 Euro im Monat!

Im Anschluss an das betragsfreie Schnupperjahr für Führerscheinneulinge kostet die ADAC young driver-Mitgliedschaft bis zum 23. Geburtstag ebenfalls 24 Euro im Jahr.

Ich habe mich aus Versehen doppelt angemeldet.

Bei mehrfacher Anmeldung mit identischen Angaben (z.B. weil nicht sofort eine Bestätigung kam oder wegen Serverproblemen) wird in der Regel nur eine Mitgliedschaft angelegt, da unser System die Doppelung erkennt. Vorläufige Mitgliedsnummern werden allerdings mehrfach verschickt, da für diesen automatischen Versand keine Adressprüfung erfolgt.
Wenn das System feststellt, dass bereits eine Mitgliedschaft auf deinen Namen besteht, wird KEINE neue Clubkarte verschickt. Solltest du zwei Mitgliedskarten mit zwei unterschiedlichen Mitgliedsnummer erhalten, schicke uns bitte eine Email mit beiden Nummern an jungesportal@adac.de, damit wir eine Mitgliedschaft stornieren können.

Erfolgt die neue Anmeldung mit unterschiedlichen Angaben in Name oder Adresse z.B. weil deine Karte nicht auffindbar war, du in der Zwischenzeit umgezogen bist und dich daher neu anmeldest, wird eine zweite Mitgliedschaft angelegt.
Da du in diesem Moment zwei Mitgleidschaften bei uns hast, kannst du jederzeit beantragen, dass eine Mitgliedschaft wieder storniert wird. Einfach eine eMail mit der Angabe, welche Mitgliedschaft bestehen bleiben soll, an uns senden. Hierfür bitte -wenn möglich- beide Mitgliedsnummern angeben.

Meine Clubkarte ist verloren gegangen/ zerbrochen/ gestohlen. Wie bekomme ich eine neue?

Bitte hier klicken und unter Angabe der Mitgliedsnummer ODER deines vollständigen Namens plus Anschrift plus Geburtsdatum eine neue Karte beantragen. Diese wird dir dann innerhalb von 2 Wochen zugeschickt.

Ich habe mich vor längerer Zeit angemeldet, aber meine Karte noch nicht bekommen. Wann kommt sie?

Im Regelfall versenden wir deine personalisierte Karte nach zwei bis fünf Arbeitstagen. In Ausnahmefällen kann die Zustellung bzw. die Erstellung der Karte jedoch länger dauern.
Sollte deine Anmeldung länger als vier Wochen zurückliegen, bitte hier klicken und eine neue Karte beantragen. Dazu bitte unbedingt den vollständigen Namen, Adresse und das Geburtsdatum angeben. Die Frist von vier Wochen bitte abwarten, da sonst die Karte nicht neu versendet werden kann.

Meine persönlichen Daten haben sich geändert.

Bist du umgezogen, hast du eine neue Anschrift? Bitte klicke  hier und teile uns die Änderungen mit. Für die Postzustellungen, mit wichtigen Infos zur Mitgliedschaft, sind Datenänderungen wichtig.

Meine E-Mail-Adresse hat sich geändert. Ich möchte den Newsletter an meine neue Adresse geschickt bekommen.

Bitte sende uns eine kurze E-Mail mit der neuen Adresse an jungesportal.newsletter@adac.de. Bitte unbedingt auch die "alte" E-Mail-Adresse angeben und deinen vollständigen Namen und deinen Anmeldenamen, solltest du dich mit einem Nickname für den Newsletter angemeldet haben, sonst können wir dich nicht in unserem Verteiler finden.

Wie kann ich meine Mitgliedschaft kündigen?

Du kannst deine Mitgliedschaft jederezeit kündigen!

Folgende Infos soltest du dazu vorab lesen:

  • Umstellung von ADAC starter-Mitgliedschaft in die beitragsfreie ADAC young driver Mitgliedschaft
    Ca. 6 Wochen vor Ablauf der ADAC starter-Jugendmitgliedschaft (vor deinem 18. Geburtstag) bekommst du ein Erinnerungsschreiben von uns, dass deine ADAC starter-Mitgliedschaft bald endet. Meldest du dich auf dieses Schreiben nicht bei uns, wirst du automatisch in die (beitragsfreie) ADAC young driver-Mitgliedschaft für Führerscheinneulinge umgestellt. Machst du den Führerschein erst zu einem späteren Zeitpunkt, kannst du uns das gerne per E-Mail unter jungesportal@adac.de schreiben, wir verschieben dann dein beitragsfreies Führerscheinneulings-Jahr auf den Zeitpunkt deines Führerscheinerwerbs. Du musst dann nur drauf achten, dass die Tarifvoraussetzungen für dich noch passen. Falls du vor deinem 18. Geburtstag kündigen möchtest, schicke uns bitte am besten nach Erhalt des Erinnerungsschreibens deine Kündigung (s.u.).
  • Umstellung der Mitgliedschaft nach beitragsfreiem Führerscheinneulings-Jahr in einen günstigen Folgetarif
    Die ADAC young driver-Mitgliedschaft für Führerscheinneulinge (beitragsfrei) kann nur einmal beantragt werden. Kündigst du die Mitgliedschaft vor Ablauf des beitragsfreien Jahres, läuft das Jahr dennoch weiter und endet nach den 12 Monaten. Es besteht nicht die Möglichkeit, die nicht genutzten Monate zu einem späteren Zeitpunkt in Anspruch zu nehmen.
    Ca. 2 Monate vor Ablauf des beitragsfreien Führerscheinneulings-Jahres bekommst du ein Erinnerungsschreiben von uns, dass das beitragsfreie Jahr bald endet. Darin erhältst du das Angebot eines beitragspflichtigen Folgetarifs, z.B. den ADAC young driver-Tarif für nur 24 Euro im Jahr. Meldest du dich auf dieses Schreiben nicht bei uns, gehen wir davon aus, dass der vorgeschlagene Tarif für dich passt und du erhältst ca. 2 Wochen später eine Aufforderung, den neuen Beitrag zu zahlen um weiterhin den ADAC Schutz zu genießen.

    Ausnahme: Wenn du dich schon vor der Führerscheinprüfung als Mitglied angemeldet hast, aber die Prüfung nicht bestehst (was wir natürlich nicht hoffen) und du somit den Beginn der Mitgliedschaft noch verschieben möchtest, solltest du uns kurz per E-Mail an jungesportal@adac.de Bescheid geben.  Wenn du die Prüfung ein zweites Mal gemacht und bestanden hast, mailst du uns einfach noch einmal. Dann stellen wir die Mitgliedschaft so um, dass sie ab Führerscheinerwerb 12 Monate beitragsfrei gilt.
     
  • Wieder neu Mitglied werden
    Du kannst zu jedem beliebigen Zeitpunkt wieder dem ADAC beitreten. Für Auszubildende, Studenten und junge Erwachsene bietet der ADAC  vergünstigte Beiträge. Mehr Infos dazu hier.

So kannst du deine Mitgliedschaft kündigen:

Sollten dich die vielen Vorteile und Leistungen des ADAC nicht überzeugt haben und du möchtest deine Mitgliedschaft beenden, kannst du uns jederzeit eine Kündigung schicken.

Bitte schicke uns deine formlose schriftliche Kündigung inklusive deiner Clubkarte an:

ADAC e.V.
Mitgliederservice
81015 München

Oder sende uns eine e-Mail unter Angabe deiner Mitgliedsnummer, deines Namens, deines Geburtsdatums und deiner kompletten Anschrift an

service@adac.de