young_generation

Jetzt ADAC young traveller-Mitglied werden!

Du bist jung, reist gern, hast aber kein eigenes Auto?
Dann ist die young traveller-Mitgliedschaft genau das Richtige für dich. Ganz neu und extra für alle, die Auto-unabhängig unterwegs sind.

Die folgenden Tarife gelten für Mitglieder, mit einer jährlichen Fahrleistung von maximal 1.000 km, mit fremden Fahrzeugen (kein eigenes auf sich zugelassenes Fahrzeug). Die Tarife gelten, wenn man mind. 18 und unter 23 Jahren alt ist.

Diese Leistungen sind inklusive:

  • Krankenrücktransport
  • Übernachtungskosten innerhalb der Leistungsgrenze
  • Kosten für Krankenbesuch innerhalb der Leistungsgrenze
  • Kosten für außerplanmäßige Heimreise innerhalb der Leistungsgrenze
  • Hilfe in besonderen Notfällen
  • Arzneimittel- und Brillenversand (nur ins Ausland)
  • Hilfe bei Verlust von Reisedokumenten (nur im Ausland)
  • Hilfe bei Sprachproblemen/Dolmetscher-Service (nur im Ausland)
  • Bargeldservice und Notfallhilfe
  • Das Clubmagazin ADAC Motorwelt als E-Paper (nach Erhalt der Mitgliedschaftsunterlagen ist die Registrierung unter www.adac.de/e-paper erforderlich).
  • Vorteilsprogramm
  • TourSet®
  • Rechtsberatung durch ADAC Vertragsanwälte oder Clubjuristen
  • uvm.

Auf "mehr" geht's zum Antrag! Jetzt einfach für die passende Mitgliedschaft entscheiden:

ADAC young traveller (24 Euro/Jahr*):

Für alle vom 18.-23. Geburtstag in Ausbildung

 

Für alle vom 18.-23. Geburtstag NICHT in Ausbildung

 

Young traveller erhalten einmalig ein Gutscheinheft.

Der ADAC ist berechtigt, dich bei Wegfall der Tarifvoraussetzungen in einen bedarfsgerechten Tarif der ADAC Mitgliedschaft umzustellen. Solltest du damit nicht einversatnden sein, bist du verpflichtet, nach Wegfall der Tarifvoraussetzungn in Anspruch genommene Leistungen der Pannen- und Unfallhilfe zu bezahlen.

* Danach werden alters- und bedarfsgerechte Folgetarife angeboten.



Die ausführlichen Bedingungen gibt´s unter www.adac.de/Vertragsbedingungen